Startseite
 
 
Eipro: Eiprodukte von Wiesenhof
EIPRO für die Nahrungsmittelindustrie|EIPRO für Großverbraucher|EIPRO für den Lebensmitteleinzelhandel

EIPRO in Zahlen.

 

Unsere bisherige Entwicklung ist wohl der aussagekräftigste Beleg über die Innovationsbereitschaft und -fähigkeit von EIPRO. Gleichzeitig ist sie Ansporn, auch in Zukunft mit neuen Ideen den Markt zu erobern. Dabei stehen immer höchste Qualität, bester Geschmack und einfaches Handling im Vordergrund. 


2017
"Snegg-der runde Rührei-Snack" bereichert das Convenience-Sortiment 

2016
Einführung des Sortiments "Free Range" - Eiprodukte hergestellt aus Eiern aus Freilandhaltung  

2015
mit "Landgut von der Heide" erhält das Bio Sortiment eine eigene Marke  

2014
Markteinführung: PEGGYS - Pasteurisierte Eier und Eifix Frische Teige: 5 frische Teige fix & fertig: Waffel-Teig, Crêpe-Teig, Eierpfannkuchen-Teig, Pancake-Teig und Kaiserschmarrn-Teig.

Zertifizierung Energiemanagement ISO 50001

2013
Inbetriebnahme des eigenen Logistikzentrums im Brockdorfer Esch, Lohne

2011
EIPRO dreht auf!
NEU: Eifix im wiederverschließbaren Tetra Brik, 100% Sicherheit mit Drehverschluss!   

2009
Erweiterung der Convenience Range um fruchtig gefüllte Eierpfannkuchen! 

2008
Neues Erscheinungsbild! EIPRO präsentiert sich im neuen, modern - dynamsichen Corporate Design! 
EIPRO setzt mit dem 2-Minuten Rührei für die Mikrowelle neue Maßstäbe im Bereich Ei-Convenience.
 
2006
Erweiterung des Sortiments um Bio-Ei-Produkte


2002
Erweiterung der Convenience-Range
Entwicklung und Einführung von Eifix Ei-Guss à la Royale.

2000
EIPRO setzt mit Ei-Pattys neue Maßstäbe im Bereich Ei-Convenience.

1999
Erhebliche Erweiterung der Betriebsstätte in Lohne.

1998
Zunehmende Convenience-Orientierung
Entwicklung und Einführung von Eifix Schlemmer-Rührei auf Basis einer innovativen Rezeptur.

1996
Einführung von logistikfreundlichen, faltbaren Containern mit aseptischer Abfülltechnik für LM-Industrie und Handwerk.

1995
Aufnahme von Ei-Buffet TK-Eirollen für das GV-Sortiment.

1994
Erweiterung der Produktpalette mit frisch gekochten und geschälten Eiern unter der Markenbezeichnung Ei-Buffet.

1993
Ausweitung des Sortiments mit aseptischer Abfülltechnik auf Schlauchbeutel, Bag-in-Box sowie ein eigenes Mehrwegsystem.

1991
Start im Geschäftsfeld „Großverbraucher“. Pionier im Einsatz der aseptischen Abfülltechnik für frische, flüssige Ei-Produkte (Tetra-Brik). Vertrieb unter der Markenbezeichnung „Wiesenhof“.

1990
Aufnahme der Produktion im zuvor neu erbauten Werk am Standort Lohne. Start im Geschäftsfeld „Nahrungsmittelindustrie“. Herstellung und Vertrieb maßgeschneiderter Ei-Produkte für führende Markenartikler.

1989
Gründungsjahr der Firma EIPRO-Vermarktung GmbH & Co. KG.

 
 
   

Counter