SERVICE

Zubereitung. 

ZUBEREITUNG

Ihre Entscheidung, Ihre Vorteile.

Unser Anspruch ist es, Ihnen gleichbleibend hohe Qualität, sowie eine vielfältige Auswahl unserer Produkte anzubieten. Damit Sie sich jederzeit auf die besten Ergebnisse unserer Produkte verlassen können, haben wir Ihnen im Folgenden die Zubereitungsmöglichkeiten zusammengetragen.

Kombidämpfer

Bei einem Kombidämpfer können die Temperatur und Feuchte aufs Genauste kontrolliert werden, große Mengen sind in kurzer Zeit zubereitet. Ganz unterschiedliche Produkte können gleichzeitig gegart werden und sind auch gleichzeitig fertig (innerhalb des Garraums unterschiedliche Garstufen), Steuerung über vorinstallierte produktspezifische Programme, die aber jeder Nutzer individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmt ändern und zuschneiden kann.

Geringer Nährstoff und Vitaminverlust
Zubereitung in großen Mengen
Exakte Regelung des Garklimas

Pfanne/Kippbratpfanne

Die Zubereitung in der Pfanne empfiehlt sich für alle, die die individuelle Anpassung der Mengen und die Möglichkeit der Verfeinerung schätzen.

Kippbratpfannen werden in Großküchen eingesetzt und bieten die Möglichkeit, Gerichte die ursprünglich in einer Pfanne zubereitet werden, auch in großen Mengen zuzubereiten.

Individuelle Mengenanpassung
Einfache Zugabe von Verfeinerungen

Mikrowelle, Merry Chef, Atollspeed

Die Zubereitung unserer Produkte muss schnell, unkompliziert und Platz sparend erfolgen? Dann ist die Mikrowelle/der Merry Chef oder Atollspeed die perfekte Lösung: Einige unserer Produkte können Sie ganz einfach in diesen Geräten zubereiten. So erreichen Sie beste Ergebnisse in kürzester Zeit. Der Merry Chef und der Atollspeed sind Geräte, die mit Hitze und Mikrowelle arbeiten.

Hohe Zeitersparnis
Für Kleinküchen geeignet, da platzsparend
Unkompliziertes Handling

Eifix Schlemmer Rührei in der Pfanne.

Fett in die Pfanne geben und auf 140 °C erhitzen.

Eifix Schlemmer Rührei in die Pfanne geben.

Das Schlemmer Rührei langsam schieben. Ansetzen vermeiden.

Schlemmer Rührei in das 70 °C warme Chafing-Dish geben. Warmgestellt stockt das Schlemmer Rührei weiter.

Das Chafing-Dish nicht zu warm einstellen, da das Schlemmer Rührei sonst trocken wird. Standzeit bei 70 °C: mindestens 90 Minuten.

Wichtig: Das Rührei in der Pfanne nicht vollständig durchgaren! Das optimale Schlemmer Rührei ist fluffig und cremig.

Zubereitungszeit: Die Zubereitungszeit ist stets abhängig vom jeweiligen Gerätetyp und dessen Leistungsstärke.

Eifix Schlemmer Rührei im Kombidämpfer.

3 Liter Eifix Schlemmer Rührei in ein GN Blech (ca. 66 mm Höhe) gießen.

Das Rührei in den auf 100 °C (Hitze und Dampf) vorgeheizten Kombidämpfer stellen.

Nach 7 Minuten Garzeit das Rührei vorsichtig verrühren. Wichtig: die Seiten nicht vergessen und weitere 2 Minuten garen.

Das gegarte Rührei aus dem Ofen nehmen und noch einmal verrühren.

Zubereitungszeit: Die Zubereitungszeit ist stets abhängig vom jeweiligen Gerätetyp und dessen Leistungsstärke.

ZUM PRODUKT

Eifix Waffelteig im Waffeleisen.

  • Die gewünschte Menge Teig direkt aus der Verpackung in das heiße Waffeleisen gießen und backen.
  • 1 Waffel (eckig) = ca. 80 ml
ZUM PRODUKT

Eifix Pancaketeig in der Pfanne.

  • Die gewünschte Menge Teig direkt aus der Verpackung in die heiße, gefettete Pfanne gießen und zubereiten.
  • 1 Pancake (Ø 8 cm) = ca. 20 ml
ZUM PRODUKT

Eifix Kaiserschmarrn im Kombidämpfer.

2 Liter Eifix Kaiserschmarrn-Teig in ein gefettetes GN Blech gießen.

Kombidämpfer auf 180 °C, 40 % Dampf, vorheizen und das GN Blech in den Ofen schieben.

Nach 14 Minuten das GN Blech herausnehmen.

Den gebackenen Teig in gleichgroße Stücke reißen und mit Puderzucker bestreuen.

Das GN Blech in den Kombidämpfer schieben und weitere 7 Minuten garen.

Den Kaiserschmarrn aus dem Kombidämpfer nehmen und mit individuellen Beilagen servieren.

Zubereitungszeit: Die Zubereitungszeit ist stets abhängig vom jeweiligen Gerätetyp und dessen Leistungsstärke.

Eifix Kaiserschmarrn in der Pfanne.

  • Die gewünschte Menge Teig direkt aus der Verpackung in die heiße, gefettete Pfanne gießen und zubereiten.
  • 1 Kaiserschmarrn = ca. 200 ml
ZUM PRODUKT

Eifix Snegg – Zubereitung

  • Backofen: Gerät auf 230 °C vorheizen. 10 Snegg entnehmen und gelegt für etwa 10 Minuten garen.
  • Merry-Chef/Atollspeed: Snegg einzeln entnehmen und bei 250 °C und 100 % Lüftergeschwindigkeit für etwa 1:20 Minuten garen.
  • Mikrowelle: Snegg einzeln entnehmen und bei 1000 Watt für etwa 1:45 Minuten abgedeckt garen.
  • Kombidämpfer: Gerät auf 120-130 °C vorheizen. 10 Snegg entnehmen und gelegt bei 60 % Feuchtigkeit für ca. 10 Minuten garen.
ZUM PRODUKT

Eifix Ei-Patty TK – Zubereitung

  • Kombidämpfer mit Heißluft/Dampf: Gerät auf 120–130°C vorheizen und 10 Ei-Pattys gelegt für ca. 10–12 Minuten garen.
  • Mikrowelle bei 1000 Watt: Ei-Pattys einzeln entnehmen und abgedeckt für etwa 1:45 Minuten garen.
  • Mikrowelle bei 1800 Watt: Ei-Pattys einzeln entnehmen und abgedeckt für etwa 1:00 Minute garen.
  • Kontaktgrill: Ei-Patty einzeln entnehmen und vor der Zubereitung auftauen. Gerät vorheizen. Ei-Pattys auf Stufe 5 von 7 ca. 1:10 Minuten garen.
  • Profi Tipp: Köstliche Brötchen-Snacks mit Ei-Patty eignen sich hervorragend für die Zubereitung im Merrychef.
ZUM PRODUKT

Eifix Rührei TK – Zubereitung

  • Das Rührei ist fertig gegart und muss nur noch erwärmt werden.
  • In der Mikrowelle: Das Rührei tiefgekühlt in ein mikrowellengeeignetes Gefäß füllen und bei 1000 Watt für 1:45 Minuten erwärmen.
  • Im Kombidämpfer: 1000 g Rührei tiefgekühlt im Kombidämpfer bei 110 °C mit Dampf für 10–12 Minuten erwärmen und schon kann Eifix Rührei angerichtet und serviert werden.
  • 2-Minuten-Rührei im Mikrowellenbeutel: Einzelne Rührei-Portionen sind auch im praktischen Mikrowellenbeutel erhältlich, der direkt in die Mikrowelle gegeben werden kann. Bei 1000 Watt für 1:45 Minuten ist Rührei-Genuss in unter zwei Minuten möglich. Nur noch den heißen Beutel aufschneiden und anrichten.
ZUM PRODUKT

Eifix Spiegelei TK – Zubereitung

  • Die Spiegeleier sind bereits fertig gegart und müssen nur noch erwärmt werden.
  • Im Kombidämpfer mit Dampf: Wir empfehlen die Regenerierung im Kombidämpfer mit Dampf. Tiefgefrorene Spiegeleier dazu entnehmen und im vorgeheizten Kombidämpfer bei 100 °C für 6 Minuten garen.
  • In der Mikrowelle: Sie können die Spiegeleier auch in der Mikrowelle erwärmen. Bei 600 Watt benötigen Sie 2:10 Minuten, bei 1000 Watt verkürzt sich die Zeit auf 1:20 Minuten.
ZUM PRODUKT

Eifix Eierpfannkuchen TK – Zubereitung

  • Die Eierpfannkuchen sind bereits fertig gebacken, fruchtig gefüllt und praktisch beidseitig geklappt.
  • Im Kombidämpfer mit Dampf: Entnehmen Sie die Eierpfannkuchen und garen Sie diese im vorgeheizten Kombidämpfer bei 130 °C für 12 Minuten.
  • In der Mikrowelle: Die gefrorenen Pfannkuchen können in der Mikrowelle bei 1000 Watt ca. 1:15 Minuten aufgewärmt werden. Bei 800 Watt benötigen Sie ca. 1:45 Minuten, bei 600 Watt ca. 2:25 Minuten.
ZUM PRODUKT

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail. Wir schätzen eine verlässliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir sind für Sie da! Unser Name steht für Qualität und Gelingsicherheit – heute und in Zukunft.

SCHREIBEN SIE UNS
NAHRUNGSMITTEL-
HERSTELLER
mehr entdecken
GEMEINSCHAFTS-
GASTRONOMIE
mehr entdecken
GASTRONOMIE &
HOTELLERIE
mehr entdecken
BÄCKEREIEN &
KONDITOREIEN
mehr entdecken
Als Qualitätsgarant bieten wir für Kantinen, Hotels, Gastronomie und Großküchen eine große Vielfalt an hygienischen und gelingsicheren Eiprodukten für die professionelle Anwendung, die unserem Anspruch gerecht werden: leicht zu verarbeiten, kreativ und sicher lecker.
EIPRO-Vermarktung GmbH & Co. KG

Gewerbering 20 · D-49393 Lohne

Postfach 1404 · D-49381 Lohne

Tel. +49 (0)44 42/9 45-1

Fax +49 (0)44 42/9 45-4 10

info@eipro.de

Schnellnavigation: